Unsere Kooperations- und Vertragspartner

Für unser Leistungsspektrum

  • Vorsorgemaßnahmen
  • Anschlussheilbehandlungen
  • Rehabilitationsmaßnahmen
  • Präventionsmaßnahmen

arbeiten wir mit den folgenden Kooperationspartrnern zusammen:

  • Gesetzliche Krankenversicherungen
  • KVB (Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten)
  • Rentenversicherung
  • Berufsgenossenschaften
  • KBS (Knappschaft-Bahn-See)
  • Postbeamtenkrankenkasse
  • Private Krankenversicherung (HUK-Coburg)
  • Universitätskliniken
  • Betriebliche Einrichtungen aus dem Verkehrsmarkt (Fonds zur sozialen Sicherung, Fairnessplan)
  • Selbsthilfegruppen (Herzstiftung, Bundesverband Neurofibromatose)