Die Psychotherapie bei Angststörungen

Angst- und Panikstörungen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen. Epidemiologische Untersuchungen zeigen, dass etwa 10 - 15% der Bevölkerung in Deutschland irgendwann im Leben eine behandlungsbedürftige Angststörung aufweisen, die in vielen Fällen spät als solche entdeckt werden kann.

In unserer Klinik finden Betroffene Hilfe. Die wichtigsten Informationen zur Psychotherapie bei Angststörungen haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Das komplette Therapiekonzept haben wir Ihnen auch hier als pdf hinterlegt.