Glossar

Begriff suchen:

Phlebographie
Akronym für: Mit der Phlebographie können durch Röntgendiagnostik Venen beurteilt werden.
PNF
Definition: Eine physiotherapeutische Behandlungsmethode, welche besonders im Bereich der Neurologie angewendet wird.

Es wird versucht, gestörte Bewegungsabläufe zu normalisieren. Dazu werden die Druck- und Dehnungsrezeptoren in Muskeln, Sehnen, Gelenkkapseln und Bindegewebe z. B. durch Druck, Dehnung, Entspannung oder auch Streckung stimuliert. Diese Abläufe werden in bestimmten festgelegten Reihenfolgen durchgeführt.

Progressive Muskelrelaxation
Definition: Steigert die eigene Körperwahrnehmung

Die Progressive Muskelentspannung oder Muskelrelaxation bietet tiefe Entspannung für Körper und Seele. Die Methode lässt sich leicht erlernen. Wenn Sie regelmäßig üben, können Sie diese Technik bald überall anwenden – ob zu Hause oder im Büro. So lässt sich Stress im Alltag abbauen und neue Energie tanken. Die Übungen helfen bei Schlafstörungen und wirken unterstützend gegen viele körperliche Beschwerden wie Bluthochdruck oder Kopfschmerzen.

Unser Präventionsprogramm vermittelt die Technik in 8 aufeinander aufbauenden Kurseinheiten. In dem Kurs wird über den Einsatz und Anwendungsmöglichkeiten dieses spezifischen Entspannungsverfahren informiert. In praktischen Übungen wird dies wiederholt geübt und mögliche Schwierigkeiten oder Fragen aufgegriffen.

Psychologische Leistungsdiagnostik
Akronym für: Mit Hilfe computergestützter psychologischer Testverfahren können z.B. Aufmerksamkeit, Belastbarkeit, Konzentration und Reaktionsfähigkeit geprüft werden.
Psychologische Testverfahren
Akronym für: Sammelbegriff für Instrumente zur Erfassung psychischer Merkmale des Patienten.

Einträge 1 bis 5 von 5